E-Book: Erstunterweisung

Mitarbeiterunterweisungen: Unterweisungen sorgfältig durchführen

Die Erstunterweisung neuer Mitarbeiter, Praktikanten oder Auszubildenden bedarf besonderer Aufmerksamkeit. Denn einem Neuling sind nicht nur die betrieblichen Gegebenheiten und Abläufe unbekannt. Für Berufsanfänger ist Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz oft Neuland.

Wie Sie sich am besten in den neuen Mitarbeiter einfühlen können

Welche sind die elementaren Grundlagen, die besprochen werden müssen?

Was ist beim Brandschutz zu beachten?

Welche spezifischen Themen haben Sie zu beachten?

Gratis E-Mail-Update rund um das Thema Arbeitssicherheit. Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG/ Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz

Was erwartet Sie in unserem kostenlosen Spezial-Report?

Wichtige Personen

Über welche Ansprechpartner sollte informiert werden


Sicherheitskennzeichnung

Was hier wichtig ist


Arbeitsunfälle

Was muss der neue Mitarbeiter dazu wissen?

Wer schreibt für Sie?

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

mein Name ist Martin Weyde, ich bin selbständiger Fachjournalist und Schulungsveranstalter.

 

Auf die Frage nach den Ursachen für ihren geschäftlichen Erfolg nennen Unternehmen an vorderer Stelle „unsere wertvollen Mitarbeiter”. Und natürlich wissen die meisten Vorgesetzten auch, dass ihre Mitarbeiter sichere Arbeit verdient haben. 

 

Auf den To-do-Listen nimmt die Arbeitssicherheit jedoch sehr oft keinen Spitzenplatz ein. Dabei wissen wir alle, dass Arbeit nicht immer Sonnenschein bedeutet – sie kann auch krank machen. Aber dagegen können wir etwas unternehmen!

 

Mit dem Newsletter „Arbeitssicherheit aktuell” möchte ich Ihnen Anregungen zu verschiedenen Themen rund um die Arbeitssicherheit geben und Sie damit bei Ihrer Arbeit unterstützen.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

 

Herzlichst, Ihr

Martin Weyde

Chefredakteur Arbeitssicherheit aktuell