KUS | Kleinunternehmerregelung

Kleinunternehmerregelung

Kleinunternehmer­regelung: So können Sie sich von der Umsatzsteuer befreien!

Wer sich selbstständig macht und klein anfängt, steht unweigerlich vor der Frage: Umsatzsteuer berechnen oder nicht? Sichern Sie sich deshalb:

Schritt-für-Schritt: Füllen Sie die Gewerbeanmeldung korrekt aus

Wann sich die Kleinunternehmerregelung für Sie wirklich lohnt 

Wann eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung ausreicht

Was Sie bei der Beschäftigung von Mitarbeitern und insbesondere Angehörigen zu beachten haben

Gratis E-Mail-Update zum Thema Steuern & Finanzen. Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG/ Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Hinweis zum Datenschutz

Was erwartet Sie in unserem kostenlosen Spezial-Report?

Vorgerechnet

Wann sich die Kleinunternehmer-regelung für Sie wirklich lohnt und wann eine USt-Berechnung vorteilhafter ist


Vergleich

Wann Sie Bücher führen müssen und wann eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung zur Gewinnermittlung ausreicht


Tipps & Tricks

Wertvolle Informationen zur Abrechnung in jeder Situation

Wer schreibt für Sie?

Liebe Leserin, lieber Leser,

 

mein Name ist Gerhard Schneider – ich bin der Chefredakteur von Kleinunternehmer & Selbstständige aktuell. Meine Aufgabe ist es, Ihnen mit jeder Ausgabe neue Tipps, Anregungen, Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen, aber auch auf so manche vorteilhafte Gestaltungsmöglichkeit zu liefern, die sich Ihnen als Kleinunternehmer und Selbstständiger bietet. 

 

Nach dem Volontariat machte ich mich mit einem Redaktionsbüro selbstständig. Als frischgebackener Selbstständiger stürzte ich mich in die Arbeit, fühlte mich aber immer wieder gebremst – von all den Beamten, vor allem von denen im Finanzamt. 

 

Nach einigen Jahren des stillen Grolls entschloss ich mich, zurückzuschlagen: Ich arbeitete mich tief in die Steuer-Materie ein und begann wenig bekannte Steuer-Tipps zu sammeln. Für Menschen, die hart arbeiten und schnelle, sofort anwendbare Tipps brauchen, um jeden Monat bares Geld zu sparen – um den Lohn für die eigene Arbeit zu sichern.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

 

Herzlichst, Ihr

Gerhard Schneider

Kleinunternehmer& Selbstständige aktuell

2018-10-31T10:53:21+00:0027 September, 2018|Categories: Allgemein, Finanzen & Steuern|